Wo Patienten auch Gäste sind

in der Privatklinik Meiringen
verbinden sich Tradition und Fortschritt auf ideale Weise

  • Affektive Störungen (Depressionserkrankungen)
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Erschöpfungssyndrom (Burnout)
  • Alkohol- und/oder Medikamentenabhängigkeiten
  • Abhängigkeiten von anderen Suchtmitteln
  • Verhaltenssüchte
  • Krisenintervention
  • Traumafolgestörungen
  • Alterspsychiatrie

Überschaubare stationäre Einheiten und eine Atmosphäre der Geborgenheit unterstützen die zeitgemässen Behandlungs- und Betreuungsmethoden in jeder Beziehung.

Wir bieten umfassende, nach aktuellem medizinisch-psychiatrischem Wissensstand konzipierte Programme, im Speziellen für:

Die Privatklinik Meiringen

  • steht allen Grundversicherten in der ganzen Schweiz offen.
  • nimmt alle Zusatzversicherten aus der ganzen Schweiz und aus dem Ausland auf.
  • ist ein Listenspital und wird sowohl auf der Spitalliste des Standortkantons Bern als auch auf den Spitallisten der Kantone Freiburg, Obwalden und Nidwalden geführt.

Aktuelles & Veranstaltungen

  • Veranstaltung 07.09.2019 MG & SH

    Herbstapéro vom Wohnheim Mosaik Meiringen

    Am Samstag, 7. September 2019, laden wir von 10:00 bis 12:00 Uhr zum gemütlichen Sommeranlass in Meiringen ein. Besten Dank für Ihre Anmeldung, wir freuen uns auf Ihren Besuch.

  • Veranstaltung 07.09.2019 MG & SH

    Herbstapéro vom Wohnheim Mosaik Meiringen

    Am Samstag, 7. September 2019, laden wir von 10:00 bis 12:00 Uhr zum gemütlichen Herbstanlass in Meiringen ein. Besten Dank für Ihre Anmeldung, wir freuen uns auf Ihren Besuch.

  • Veranstaltung 22.08.2019 RH

    Erzählungen von Susanna Schmid

    Autorin Susanna Schmid, wohnhaft in Meiringen, schreibt und malt seit 1996 Bilderbücher. Hier in der Gegend sind vor allem die Kinderbücher «Muggestutz» bekannt. Wir freuen uns auf einen interessanten Abend mit Erzählungen von Susanna Schmid.

  • Aktuelles 05.07.2019 Alle

    Herzliche Gratulation zum Lehrabschluss

    15 junge Fachleute haben in den letzten Wochen erfolgreich ihre Lehre in einer der Institutionen der Michel Gruppe AG abgeschlossen. Verwaltungsrat, Klinikdirektionen und Mitarbeitende gratulieren den jungen Fachleuten und wünschen ihnen alles Gute für die Zukunft.

  • Aktuelles 01.07.2019 PM & KH

    «Diese Hitze macht uns verrückt»

    Hitzeschocks führen zu Stress. Und das führt zu mehr Suiziden und vollen Psychiatrie-Betten. Prof. Dr. med. Thomas Müller, ärztlicher Direktor der Privatklinik Meiringen, weist das in einer umfassenden neuen Studie nach. Das Interview im «BLICK»

  • Aktuelles 17.06.2019 PM

    Jahresbericht der Privatklinik Meiringen

    Grosse Vorbereitungsarbeiten erfolgten im 2018 in der Privatklinik Meiringen für die Umstellung auf TARPSY. Sämtliche Behandlungsprozesse sowie die gesamte Datenerfassung mussten neu definiert und angepasst werden. Dr. Christian Pfammatter, Direktor der Privatklinik Meiringen, stellt im Jahresbericht der Privatklinik Meiringen fest, dass «die Klinik das neue System in den Griff bekommen hat».

Offene Stellen

Wir suchen Fachpersonen

In der Privatklinik Meiringen finden Menschen mit allen Formen psychischen Leidens Aufnahme, Behandlung und Betreuung. Die Klinik mit 187 Betten steht Patientinnen und Patienten aus der ganzen Schweiz und dem Ausland offen und ist für die stationäre psychiatrische Grundversorgung des Kantons Bern zuständig. Pflege und Betreuung erfolgen nach aktuellem medizinisch-psychiatrischem und pflegerischem Wissensstand. Wir legen besonderen Wert auf die patientenorientierte Arbeit und innovative Behandlungsansätze.

Die Privatklinik Meiringen gehört als Mitglied der «Swiss Leading Hospitals» zu den führenden Privatkliniken der Schweiz.