Wo Patienten auch Gäste sind

in der Privatklinik Meiringen
verbinden sich Tradition und Fortschritt auf ideale Weise

  • Affektive Störungen (Depressionserkrankungen)
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Erschöpfungssyndrom (Burnout)
  • Alkohol- und/oder Medikamentenabhängigkeiten
  • Abhängigkeiten von anderen Suchtmitteln
  • Verhaltenssüchte
  • Krisenintervention
  • Traumafolgestörungen
  • Alterspsychiatrie

Überschaubare stationäre Einheiten und eine Atmosphäre der Geborgenheit unterstützen die zeitgemässen Behandlungs- und Betreuungsmethoden in jeder Beziehung.

Wir bieten umfassende, nach aktuellem medizinisch-psychiatrischem Wissensstand konzipierte Programme, im Speziellen für:

Die Privatklinik Meiringen

  • steht allen Grundversicherten in der ganzen Schweiz offen.
  • nimmt alle Zusatzversicherten aus der ganzen Schweiz und aus dem Ausland auf.
  • ist ein Listenspital und wird sowohl auf der Spitalliste des Standortkantons Bern als auch auf den Spitallisten der Kantone Freiburg, Obwalden und Nidwalden geführt.

Aktuelles & Veranstaltungen

  • Aktuelles 10.06.2021 MG & PM

    «Es ist sehr wohl möglich, mit Schizophrenie gut zu leben»

    Bei der Therapie der Schizophrenie stehen die Bedürfnisse der Patientinnen und Patienten heute viel mehr im Fokus als früher. Im Interview im «Brain Mag», Ausgabe 3, Mai 2021, erklärt Prof. Dr. med. Thomas Müller, Ärztlicher Direktor der Privatklinik Meiringen, warum es so wichtig ist, mit Betroffenen offen und psychoedukativ zu arbeiten.

  • Aktuelles 02.06.2021 MG & PM

    Psychische Störungen im Kontext der Covid-19-Pandemie

    Im Interview im Special «NEUROLOGIE/PSYCHIATRIE» der Medical Tribune Nr. 22 vom 28. Mai 2021 äussert sich Prof. Dr. med. Jochen Mutschler, Chefarzt der Privatklinik Meiringen, zur Entwicklung der psychischen Gesundheit  und der Auswirkungen der Pandemie.

  • Aktuelles 02.06.2021 RH

    Dr. med. Georgios Kokinogenis neuer Leitender Arzt der Rehaklinik Hasliberg

    Seit dem 1. April ist Dr. med. Georgios Kokinogenis in der Rehaklinik Hasliberg als Leitender Arzt tätig. Zuvor war er von 2011 bis 2021 im Inselspital, Universitätsspital Bern, u. a. als stellvertretender Leiter des Kompetenzbereiches Psychosomatische Medizin und Leiter des Ambulatoriums für Psychosomatische Medizin tätig.

  • Aktuelles 19.05.2021 Alle

    Jahresbericht 2020 der Michel Gruppe AG

    Das Jahr 2020 wird in verschiedenen Hinsichten als ein intensives und forderndes Jahr in die Geschichtsschreibung der Michel Gruppe eingehen. Erfreulicherweise konnte das neue Wirtschaftsgebäude in Willigen seine Tore öffnen – zumindest für die Patientinnen, Patienten und Mitarbeitenden. Eine wesentliche personelle Veränderung betrifft die Wahl von Matthias Güdel zum Nachfolger von Christian Pfammatter als Direktor der Privatklinik Meiringen per Mai 2021. Mit einer neuen Abteilung «Guest Relation» verfeinert die Rehaklinik Hasliberg ihr Angebot zur Steigerung der Kundenorientierung und der Patientenzufriedenheit.
     
  • Aktuelles 17.03.2021 MG & RH

    Rehaklinik Hasliberg erhält Leistungsauftrag für die psychosomatische Rehabilitation im Kanton Luzern

    Die Rehaklinik Hasliberg erhält ab dem 1. April 2021 den Leistungsauftrag des Kantons Luzern für die psychosomatische Rehabilitation. Die Klinik bietet Luzernerinnen und Luzernen hohe Behandlungsqualität in Wohnortsnähe, weshalb die Rehaklinik Hasliberg sich steigender Beliebtheit aus dem Kanton Luzern erfreut.

  • Aktuelles 02.02.2021 MG & waescherei-haslital

    Mietwäsche für Ferienwohnungen

    Die Wäscherei Haslital bietet auch privaten Ferienwohnungsbesitzern ein Angebot zur Miete von Bettwäsche und Tüchern: Duvet- und Kissenüberzug, Hand- und Duschtuch, Lavette und Badvorlage

Alle Meldungen

Offene Stellen

Wir suchen Fachpersonen

In der Privatklinik Meiringen finden Menschen mit allen Formen psychischen Leidens Aufnahme, Behandlung und Betreuung. Die Klinik mit 187 Betten steht Patientinnen und Patienten aus der ganzen Schweiz und dem Ausland offen und ist für die stationäre psychiatrische Grundversorgung des Kantons Bern zuständig. Pflege und Betreuung erfolgen nach aktuellem medizinisch-psychiatrischem und pflegerischem Wissensstand. Wir legen besonderen Wert auf die patientenorientierte Arbeit und innovative Behandlungsansätze.

Die Privatklinik Meiringen gehört als Mitglied der «Swiss Leading Hospitals» zu den führenden Privatkliniken der Schweiz.