Veranstaltungen

19.09.2018 bis 20.09.2018 - 11. Symposium im Jubiläumsjahr der Privatklinik Meiringen

Am Mittwoch und Donnerstag, 19. und 20. September 2018 lädt die Privatklinik Meiringen zum 11. Symposium ein. Anlässlich des Jubiläumsjahres ist ein interdisziplinäres Programm mit Fachvorträgen von international anerkannten Referentinnen und Referenten zusammengestellt worden.

Für den Donnerstag können wir keine Anmeldungen mehr entgegennehmen, dieser Tag ist ausgebucht. Für Mittwoch können Sie uns per E-Mail Ihre Teilnahme mitteilen. 

Eventinformationen

Thema Fachtagung
Datum 19.09.2018 - 20.09.2018
Referenten
  • Prof. em. Dr. med. Dr. h.c. Jules Angst (Mittwoch)
  • Prof. Dr. Martin grosse Holtforth, Assoziierter Professor, Dozent, Institut für Psychologie, Universität Bern
  • Prof. Dr. Dr. Martin E. Keck, Direktor der Klinik und Chefarzt, Max-Planck-Institut für Psychiatrie, München
  • Prof. Dr. med. Dr. phil. Paul Hoff, Chefarzt, stv. Klinikdirektor, Psychiatrische Universitätsklinik Zürich
  • Prof. Dr. Ian Needham, MSc., Leiter Forschung Pflege, Center of Education & Research COEUR, Wil
  • Dr. phil. Bettina Egger, Psychotherapeutin, Kunsttherapeutin ED, Kunsttherapeutische Praxis, Zürich
  • Marianne von Dach Nicolay, MSc Organization Development, Pflegedirektorin, Privatklinik Meiringen
  • Dr. med. Barbara Hochstrasser, M.P.H., Chefärztin, Privatklinik Meiringen
  • Prof. Dr. med. Thomas J. Müller, Ärztlicher Direktor, Privatklinik Meiringen

 

Ort

Privatklinik Meiringen
Willingen
CH-3860 Meiringen

Unterlagen