Mehrleistungen Zusatzversicherte

EINTRITT/AUSTRITT

  HP P
Eintritt frei wählbar X X
Auf Wunsch Taxidienst vom Bahnhof in die Klinik am Ein- und Austrittstag X X
Gratisparkplätze auf dem Klinikareal, auch für Angehörige und Besucherinnen und Besucher X X
Unterstützung bei der Organisation von Unterkünften für Angehörige   X
     

HOTELLERIE

Zimmer HP P
Exklusiv eingerichtetes Halbprivatzimmer mit integrierter
Nasszelle, Tresor und Telefonanschluss
X  
Exklusiv eingerichtetes Privatzimmer mit integrierter
Nasszelle, Tresor, Telefonanschluss und Kühlschrank
  X
Zimmerupgrade nach Verfügbarkeit X  
Aufenthalt für Begleitpersonen zu attraktiven Konditionen X X
Komfortleistungen    
Bademantel im Zimmer X X
Haartrockner auf Wunsch/Beauty-Set X X
Wäscheservice Privatwäsche kostenlos X X
Getränke- und Früchteservice X X
Medien    
Internet-Zugang (WLAN) verfügbar X X
Medienterminal/TV gratis X X
TV-Flachbildschrim   X
Tageszeitungen auf der Abteilung X X
Organisation persönlicher Tageszeitung nach Wahl X X
Verpflegung    
Täglich 3 Menüs zur Auswahl X X
Menu-Auswahl à la carte und Einnahme der Mahlzeit im Privat-Speisesaal gemäss Patienteninformation X X
Kostenlose Extras zum Frühstück X X
Kaffee zu Hauptmahlzeiten gratis X X
Täglich zusätzlich Getränkebons (Restaurant) X X
Früchteschale auf Zimmer täglich gefüllt X X
Zusatzleistungen    
Unterhaltungs- und kulturprogramm kostenlos X X
Bibliothek zur freien Verfügung X X
Organisierte Wanderungen X X
Fitnesspark und Schwimmbad gemäss Öffnungszeiten zur freien Verfügung X X
Tennisplatz bevorzugte Reservationsmöglichkeit X X
Fahrradverleih gratis X X
Coiffeuse im Hause (kostenpflichtig) X X
Auf Wunsch Reservation der Teilnahme an regionalen Veranstaltungen, kulturellen Angeboten, Ausflügen, usw. X X

 

Medizinische Versorgung

Ärztliche Bezugsperson HP P
Vorgespräch durch Kaderarzt X X
Chef- oder Kaderarzt bzw. Stellvertreter oder freie Arztwahl   X
Kaderarzt bzw. Stellvertreter oder freie Arztwahl X  
Arztvisiten    
Täglich durch ärztliche oder psychotherapeutische Bezugsperson (Ausnahme Sa. u. So. - ein Kaderarzt ist aber jederzeit ansprechbar) X X

 

Pflege

  HP P
Betreuung während dem ganzen Aufenthalt durch gleiches Pflegeteam (je Station) X X
Umsetzung Bezugspflegeprinzip (Gespräche durch Pflegebezugspersonen) X X
Betreuung ausschliesslich durch qualifiziertes psychiatrisches Pflegepersonal. X

X

 

Diese Auflistung ist nicht abschliessend.

Die angebotenen Mehrleistungen beziehen sich auf einen Aufenthalt auf der Privatstation Des Alpes 1. Bei einem Aufenthalt auf einer anderen Fachstation (z. B. auf der Notaufnahmestation oder der Fachstation für Abhängigkeitserkrankungen) können sich aufgrund des Behandlungssettings oder aufgrund der Erkrankung der Patientin/des Patienten geringfügige Änderungen der offerierten Mehrleistungen ergeben.